RAU | INTERIM News

09 Oct, 2018 / foodjobs / Arbeitsrecht

Praktikum in der Lebensmittelindustrie

Als Praktikanten bekommen Studenten einen tieferen Einblick in ein Themengebiet ihres Studiums und damit bieten sich sehr gute Möglichkeiten, die Unternehmenskultur und die Welt der Arbeit kennenzulernen. Heutzutage nehmen Praktika einen sehr wichtigen Stellenwert ein, oftmals ist es die Eintrittskarte für einen weiteren Weg im Unternehmen. Auch hier gibt es Rechte und Pflichten, die sowohl der Praktikant, als auch der Arbeitgeber beachten muss. Doch welche sind das? Wie wird gezahlt? Und welche grundsätzlichen Unterschiede gibt es zwischen einem freiwilligen und einem Pflichtpraktikum?

Lesen Sie bei foodjobs.de gern den Artikel, den unser Geschäftsführer, Herr Rechtsanwalt Thomas Schulz, in der Ratgebersektion veröffentlicht hat. Herr Schulz war viele Jahre als Personalleiter in der Foodbranche beschäftigt und kann entsprechend auf einen Erfahrungsfundus zu diesem Themengebiet zugreifen. Aus eigenem Erleben. Aus der Praxis. Für die Praxis. Für die Lebensmittelindustrie! Viel Spaß mit dem Ratgeber von foodjobs.de.