RAU | INTERIM News

28 Oct, 2017 / Interim Markt / Neuigkeiten

Unsere Lösungen für die Foodbranche - TRENDS

Wir von Rau Interim bieten seit Mai 2015 erstklassige Interim Lösungen für die Lebensmittelindustrie. Damit sind wir der erste Provider für Interim Management Lösungen in Deutschland, der sich ausschließlich auf eine Branche fokussiert. Und zwar ausschließlich auf die Food Industrie. Dies wird wahrgenommen und wertgeschätzt und spiegelt sich in unseren erfolgreich abgeschlossenen Projekten, an anderer Stelle haben wir darüber bereits berichtet.

Die Industrie ist groß, wichtig, spannend und betrifft jeden von uns: 2016 haben 580.000 Beschäftige in 5.940 Betrieben 171,3 Mrd. EUR Umsatz erwirtschaftet (alle Zahlen BVE). Die Lebensmittelindustrie ist Deutschlands drittgrößter Industriezweig!!

Interessant und erwähnenswert aus unserer Sicht in Bezug auf Interim Management für heute: Unsere Erfahrungen zeigen, dass es sich hierbei keinesfalls um einen "Trend" handelt. Die Unternehmen und Unternehmer der Lebensmittelindustrie greifen vermehrt auf Interim Lösungen zurück. Weil wir von Rau Interim - natürlich auch neben anderen Dienstleistern - qualifiziert erklären, wie es geht, wo der Merhrwert liegt und warum wir von Rau Interim als Spezialist und erster ausschließlich Fokussierender der richtige Partner für erfolgreiche Projekte sind. Einige unserer Kunden haben mit uns erstmalig überhaupt eine Interim Lösung bei sich durchgeführt. Erfolgreich und zufrieden. Insofern: Interim für die Foodindustrie ist ein langsam und stetig wachsender Ansatz, der Spezialisten benötigt.

Vor einigen Jahren war Interim Management in der Foodbranche für die Projektarbeit nicht etabliert. Mittlerweile haben viele Entscheider in der Lebensmittelindustrie jedoch die Chancen erkannt und besetzen vorübergehende Projektengpässe oder bevorstehende Projekte mit Hilfe eines Interim Managers. Deswegen wächst der Bedarf nach externen Führungskräften mit Erfahrung im Bereich Food vor allem im Mittelstand. Hier sind wir von Rau Interim der ideale Partner, weil wir diese Menschen und Lösungsanbieter persönlich kennen und mit diesen Interim Managern bereits vernetzt sind. Wir sind der Transmissionsriemen, der die Menschen zu den Aufgaben bringt. Wenn der Kunde uns anruft, haben wir sehr schnell eine lösungsstarke Umsetzungsidee, welcher Manager konkret helfen kann. Genau das unterscheidet uns von den Kollegen, die ohne Spezialisierung jeden Markt bedienen.

Welche Trends sehen wir von Rau Interim? Wo könnten Interim Manager helfen?

  • Es gibt vermehrt Unternehmensnachfolgesituationen in  Familienunternehmen, die zu einem kurzfristigen Vakuum in der Leitungsebene führen. Hinsichtlich Strategie und operativer Exzellenz entstehen temporäre Bedarfe für externe Spezialisten. Sei es auf erster oder zweiter Ebene der Untermehmen, die sich neu aufstellen müssen
  • Die Prozess- und Produktionsabläufe werden in Hinblick auf die globalisierte Standards  weiter optimiert werden müssen, gerade bei schnell wachsenden KMU und StartUps fehlt es oft an Produktions-, Vertriebs- und QM Erfahrung.  IFS Anforderungen (International Featured Standard) werden immer mehr zur "conditio sine qua non" für alle Beteiligten
  • Es gibt immer mehr M&A-Aktivitäten von Finanzinvestoren, die  einerseits nach spannenden Anlageformen suchen, die aber andererseits die Komplexitäten und Besonderheiten der Lebensmittelindustrie nicht kennen und nicht verstehen
  • es gibt die Herausforderung in der gesamten Foodbranche, bei sinkenden Marktpreisen und gleichzeitig zunehmenden Anforderungen der Verbraucher an Transparenz, Qualität und Herkunft der Nahrungsmittel hervorragende Produkte zu liefern
  • Bio, Nachhaltigkeit, Regionalität, Vegan, Vegatarisch. All das wird weiter stark zunehmen, getrieben sowohl vom Qualitätsbewusstsein der Konsumenten, als auch von einer zunehmenden Ablehnung der Massentierhaltung

Bei all den geschilderten Trends und Herausforderungen haben wir von Rau Interim Antworten.  Weil wir die Themen, die Branche und die Handlungsfelder aus eigenem Erleben kennen. Versprochen!