RAU INTERIM News

Spende statt Weihnachtskarte 09 Dec 2019 / Öffentlichkeitsarbeit

Spende statt Weihnachtskarte

Wir von Rau Interim haben letztes Jahr in der Vorweihnachtszeit erstmalig für Ärzte ohne Grenzen gespendet und werden diese „Tradition“ fortführen. Wir blicken erneut auf ein spannendes und erfolgreiches Geschäftsjahr zurück, insofern spricht alles dafür, Gutes zu tun. Und auch darüber zu reden und mit ganzem Herzen dazu aufrufen: Machen Sie mit. Tun Sie Gutes. Spenden Sie Gutes! Wann, wenn nicht jetzt in der vor uns liegenden Vorweihnachtszeit! Und gern bei Ärzte ohne Grenzen, wir sind sicher, dass das Geld da gut aufgehoben ist.

Darüber hinaus verzichten wir erstmals seit 2015 auf das Versenden einer Weihnachtskarte. Das hat nicht nur mit der Umwelt zu tun (aber auch!!), sondern vor allem mit einem allgemeinen Umdenken: Weihnachtskarten sind wirklich nett, aber in der Regel gehen sie „im Zuviel“ unter. Eine Spende geht nicht unter. Davon kann es nicht genug geben. Also: nehmen Sie diese Zeilen gern als unsere „Weihnachtskarte“ zur Kenntnis! In diesem Sinne wünschen wir allen uns wohlgesonnenen Lesern / Geschäftspartnern / Managern eine besinnliche Vorweihnachtszeit und freuen uns auf den weiteren Kontakt mit Ihnen in 2020!