RAU | INTERIM News

22 Feb, 2019 / Interim Markt / Neuigkeiten

Bachelorthesis Interim Management

Unsere Werkstudentin, Kathrin Kuntner, hat in dieser Woche ihren Bachelorabschluss „Wirtschaftsingenieur/in Innovationsmanagement Lebensmittel“ erhalten. Ihre erfolgreiche Bachelorthesis (Abschlussnote 1,0) hat sie bei uns verfasst, es ging es um das Thema: „Markenbildung im Interim-Management: Parameter für den erfolgreichen Geschäftsaufbau am Beispiel von RAU | INTERIM“.

In ihrer Thesis beschreibt sie zunächst die allgemeinen Züge des Interim Managements. Danach folgen die wichtigsten Parameter eines Markenaufbaus und schließlich wird der allgemeine Markenaufbau am speziellen Beispiel von RAU | INTERIM als Praxisbezug erläutert. Anhand dessen sind sodann sehr gut die einzelnen Schritte nachzuvollziehen, die RAU | INTERIM als Interim Management Provider vorgenommen hat, um in einem sehr bunten, insgesamt stetig wachsenden und dabei sehr speziellen Markt bekannt und als kompetenter und spezialisierter Lösungsgenerierer wahrgenommen zu werden. Sowohl in Richtung der Manager, als auch in Richtung der Kundenunternehmen. Denn wir bieten als Dienstleister qualifizierte Interim Management Lösungen mit Fokus an. Dieser Fokus liegt auf der Lebensmittelindustrie. Denn da kennen wir uns aus. Unser Geschäftsführer Thomas Schulz war viele Jahre Personalleiter in der Lebensmittelindustrie, Interim Manager und ist jetzt Provider. Somit hat er alle Rollen selbst erlebt und weiß exakt, welche Bedürfnisse und Erwartungen jeder Einzelne in dem Geschäft des Interim Managements hat. Damit sind wir Ihr Partner für die Lebensmittelindustrie.

Gerne können Sie hier einen ersten Einblick in die Thesis nehmen. Bei Interesse an der gesamten Arbeit schreiben Sie uns bitte eine Mail, wir leiten Ihnen das Gesamtwerk dann gern als PDF zu.

Was uns im Übrigen ganz besonders gefreut hat: Als unser Geschäftsführer zusammen mit der betreuenden Professorin an der Hochschule Fulda in dem Prüfungs-Kolloquium Frau Kuntner geprüft hat, kam eine außerordentlich positive Rückmeldung der betreuenden Professorin zu uns zurück. Nämlich, dass es uns beim Aufbau der Marke RAU | INTERIM offensichtlich sehr gut gelungen sei, in der Praxis etwas zu schaffen, was theoretisch durch die vorliegende Arbeit vollumfänglich bestätigt worden und somit offensichtlich erfolgreich gelungen sei. Insofern hier ein ausdrücklicher Dank an Felix Beier, an unseren Grafiker und Betreuer, der unseren durchgängigen Markenauftritt kritisch und wertvoll begleitet.

Und natürlich: Herzlichen Glückwunsch an unsere Werkstudentin!